Aktuelle Informationen zu COVID-19

Der Turnverein Lyss und der Damenturnverein Lyss haben sich dazu entschieden, jegliche Entscheide und Massnahmen in dieser Sache gemeinsam zu treffen.

Gemäss der vom Bundesrat am 27. Mai 2020 beschlossenen Änderungen, kann und wird der TV Lyss den Trainingsbetrieb – unter Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmassnahmen – ab dem 6. Juni 2020 wieder aufnehmen.

Grundsätzlich zählen zu den Schutzmassnahmen:

  • Trainieren darf nur, wer symptomfrei ist und sich gesund fühlt.
  • Einhaltung der Abstandsregeln wann immer möglich. 10m2 Trainingsfläche pro Person.
  • Hygieneregeln des BAG werden eingehalten.
  • Präsenzlisten werden in allen Riegen geführt.

Das Schutzkonzept des Turnverein Lyss (v 1.0.2, gültig ab 22.06.2020) enthält weitere Informationen und besondere Bestimmungen.

Wie immer gilt: Eure direkten Ansprechpersonen sind die jeweiligen Riegenleiter.
Allfällige riegenspezifische Informationen werden ebenfalls über genannte Personen und bekannte Kanäle verteilt.

Bleibt vorsichtig und gesund!

– zuletzt aktualisiert am 05. Juni 2020