Aktuelle Informationen zu COVID-19

Ab dem 20.12.2021 gelten wieder strengere Auflagen für den Trainingsbetrieb.

Wie immer gilt: Eure direkten Ansprechpersonen sind die jeweiligen Riegenleiter.
Riegenspezifische Informationen werden über genannte Personen und bekannte Kanäle verteilt.

Bitte beachtet auch unser aktuelles Schutzkonzept (Version 1.0.8).

Bleibt vorsichtig und gesund!

– zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2021