Leichtathletik lässt sich grob in die Hauptdisziplinen Laufen, Springen und Werfen gliedern. Dahinter verbergen sich viele Einzeldisziplinen wie z. B. Hochsprung, Hürdenlauf oder Speerwurf, was das Training sehr abwechslungsreich macht. Zum Training gehören Elemente wie Laufschulung, Koordination, allgemeine Kräftigung, Technikschulung, Ausdauertraining, Sprints sowie spezifisches Krafttraining. All dies ist wichtig, doch richten sich die jeweiligen Trainingsanteile in erster Linie nach dem Alter und der leichtathletischen Erfahrung des Athleten. Spiel, Spass und Freude dürfen natürlich auch nicht zu kurz kommen!

Dem TV Lyss stehen versierte Trainer/innen zur Verfügung, welche Kinder ab der 3. Klasse bis zum Junioren/Aktivenalter zu polysportiven Sportlerinnen und Sportlern ausbilden.

Seit Anfang 2017 trainieren die Aktiven der Leichtathletik-Riegen vom TV Lyss und vom TV Aarberg zusammen unter dem Namen "Leichtathletik Seeland". Im Winter trainiert "Leichtathletik Seeland" am Dienstag und Freitag in der AARfit-Halle in Aarberg. Mittwochs findet ab Herbst 2017 ein Sprint-Training im Sportzentrum Grien in Lyss satt. Am Wochenende treffen sich die Läuferinnen und Läufer von Leichtathletik Seeland zu einem Longjog. In den Sommermonaten finden alle Trainings auf der Leichtathletikanlage des Sportzentrum Grien in Lyss statt. Natalie hat im Juli 2017 einen Bericht verfasst zu unserer neuen Trainingsgemeinschaft mit Aarberg.

Wir bieten Schnuppertrainings an! Absolviere zwei, drei Trainings mit uns und entscheide selbst, ob du dich in der Gruppe wohl fühlst und dabei bleiben willst: Flyer herunterladen.

Trainingszeiten Leichtathletik

Trainingszeiten Leichtathletik
Wer Wann Wo
3. bis 6. Klasse Freitag, 18.00-19.15 Uhr Sportzentrum Grien
7. bis 9. Klasse: Freitag, 19.00-20.15 Uhr Sportzentrum Grien
Aktive Dienstag, 18:30 - 20:00 Uhr
Mittwoch, 18:30 - 20:00 Uhr (Sprint)
Freitag, 20:00 - 22:00 Uhr
Sportzentrum Grien, Lyss (Sommer)
AARfit-Halle, Aarberg (Winter)

Fotos